Thomas Görden            Die Krypta Vor dem Kölner Dom wird nachts eine schwarz gekleidete Leiche gefunden. Kommissarin Susanne Wendland ahnt sofort, dass dieser Mord alles andere als ein Routinefall ist: Der Tote ist Josef Oster, der Domprobst, und in den Fall scheint alles verwickelt zu sein, was in Köln Rang und Namen hat. Als dann auch noch eine rätselhafte Zunft aus dem Mittelalter und finsterer Aberglaube ins Spiel kommen, zieht Susanne eine ganz besondere Expertin zu Rate – die Schamanin Chris Adrian. Das ungleiche Paar stößt bei seinen Ermittlungen auf eine geheime Krypta tief unter dem Dom, von der eine jahrhundertealte Gefahr ausgeht … Die Erstausgabe von „Die Krypta“ erschien 1999 im Weitbrecht-Verlag. Vom Autor durchgesehene Neuausgabe 2011 im Verlag Der Rheinländer, Unkel. ISBN 978-3-942035-14-9 Euro 15,90 Der Mönch und die Jüdin Das Rheinland im Jahre 1146. Als es den jungen Mönchnovizen Konrad nach Köln verschlägt, gerät sein Leben aus den Fugen: Er lernt die bezaubernde Jüdin Hannah kennen – und plötzlich zweifelt er an seiner Berufung. Ehe Konrad sich über seine Gefühle klarwerden kann, geraten Hannah und ihre Familie in tödliche Gefahr. Fanatische Wanderprediger schüren ein Pogrom gegen die Kölner Judengemeinde. Konrad weiß nur einen Zufluchtsort: die Wolkenburg im nahe gelegenen Siebengebirge. Doch auf der Wolkenburg erwarten Konrad dunkle Geheimnisse, die offenbar mit dem Rätsel seiner unbekannten Herkunft zu tun haben. Während er sich verzweifelt bemüht, Hannah vor den hasserfüllten Verfolgern zu schützen, muss er sich zugleich den Dämonen seiner Kindheit stellen … Die Erstausgabe von „Der Mönch und die Jüdin“ erschien 2008 im Verlag Droemer Knaur. Vom Autor durchgesehene Neuausgabe 2011 im Verlag Der Rheinländer, Unkel. ISBN 978-3-942035-15-6 Euro 15,90 Das Delphinorakel Verlag Droemer Knaur, 2004. Taschenbuch. EUR 7,90 ISBN 3-426-62477-X Im brackigen Wasser eines Hafenbeckens der Domstadt entdecken Taucher die Leiche einer grausam ermordeten jungen Frau. Kurz darauf macht ein kleiner Junge einen rätselhaften Fund: Am Rheinufer liegt ein toter Delphin mit einer Schusswunde. Zur gleichen Zeit hat die Schamanin Chris Adrian in der Eifel einen ihrer geheimnisvollen Träume ... Wieder ermittelt die Kölner Kommissarin Susanne Wendland, unterstützt von ihrer besten Freundin Chris, in einem fesselnden Kriminalfall. Nachtauge Verlag Droemer Knaur, 2003. Taschenbuch. EUR 7,90 ISBN 3-426-62218-1 In einer Ölraffinerie am Rande Kölns stirbt ein Wachmann einen grausamen Tod. Kommissarin Susanne Wendland steht vor einem Rätsel. Was hat es mit der schwarzen Raubkatze auf sich, die angeblich nachts durch die Raffinerie geistert? Nach einem weiteren unheimlichen Todesfall bittet Susanne ihre beste Freundin um Hilfe: Chris Adrian, die moderne Schamanin. Chris und ihr Freund Jonas ahnen zunächst nicht, in welche Gefahr sie der Versuch bringen wird, Susanne bei ihren Ermittlungen zu unterstützen. Die Spur führt zu einem geheimnisvollen, angeblich magischen Artefakt aus funkelndem Bergkristall ... "Beklemmender Thriller mit überraschenden Wendungen und großem Finale." TV-Movie Schattenwölfe Verlag Droemer Knaur, 1999. Taschenbuch. EUR 8,90 ISBN 3-426-61172-4 Nach einem Forschungsaufenthalt in Kanada ist die junge Zoologin Chris Adrian in die Eifel zurückgekehrt, um dort in einem Wildpark ein Wolfsrudel zu betreuen. Silver Bear, der alte indianische Medizinmann, der sie in Kanada in die Geheimnisse des Schamanismus einweihte, hat ihr zur Rückkehr in ihre Heimat geraten, weil dort eine wichtige Bestimmung auf sie warte. Eines Nachts wird das Wolfsrudel befreit und ein unheimlicher Fremder taucht auf, der düstere Prophezeiungen ausstößt. Dann beginnen die Wölfe, Menschen anzugreifen. Zusammen mit ihrer Jugendliebe, dem Polizisten Jonas, versucht Chris Licht in die bedrohlichen Geschehnisse zu bringen. Gleichzeitig kommt in Köln Susanne Wendland, eine frühere Kollegin von Jonas, den Machenschaften eines Pharmakonzerns auf die Schliche. Offenbar ist ein Drogenexperiment auf schreckliche Weise fehlgeschlagen. Die Spur führt in die Eifel ... "Spannend, literarisch anspruchsvoll und in einer packenden Sprache." Radio Paradiso "Tierisch schriller Öko-Thriller, der von der ersten Seite an fesselt." Familie & Co "Hochaktueller Roman. Spannend bis zur Explosivität." Lausitzer Rundschau Die Seelenlosen Verlag Droemer Knaur, 2001. Taschenbuch. EUR 8,90 ISBN 3-426-61780-3 Die junge Lokalreporterin Billi Schmidt wird plötzlich in mysteriöse Ereignisse verwickelt. In dem bislang so beschaulichen rheinischen Kleinstädtchen Altenbach verschwinden junge Menschen spurlos. Und wer ist die geheimnisvolle blonde Malerin, die ganz allein in das einsam gelegene Haus draußen in den Weinbergen gezogen ist? Unterdessen stößt der knorrige Kommissar Koerber in Dresden auf ein bizarres, streng geheimes DDR- Forschungsprojekt, das eigentlich längst tot und begraben sein müsste. "Die Mischung der phantastischen Erzählung mit Fakten der deutsch-deutschen Vergangenheit gibt der Geschichte einen prickelnden Hauch. Die Spannung bleibt bis zum unerwarteten Ende erhalten." Westdeutsche Zeitung "Mit diesem Buch kommt einem auch eine Zugfahrt kürzer vor als sie ist." Darmstädter Echo Romane zur Zeit nur antiquarisch erhältlich. Neuausgaben in Vorbereitung. Der Tüftler Feinstein hat eine Vision: Er will die Energieversorgung der Menschheit revolutionieren. Doch mit Visionen ist das so eine Sache ... Humorvoll, alltagsphilosophisch, mystisch - neun Geschichten von Thomas Görden, zauberhaft illustriert von Sarah Thomsen. Feinsteins Mühle Geschichten Illustrationen von Sarah Thomsen 184 Seiten. ISBN 978-3-7375-1683-9 epubli, Berlin 2014 Preis: 12 Euro Für Leserinnen und Leser: Buch online bestellen im epubli-Shop Für den Buchhandel: Das Buch kann direkt bei epubli zu Buchhandelskonditionen bestellt werden: buchhandel@epubli.de oder telefonisch 030 – 617 89 02 99